Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Doppelschutzventil

für Ölfeuerungsanlagen

SO CV 43C21
Type (Kd.-) Art.-Nr. d bar L z e CAD
Type SO CV 43C21-6 Art.-Nr. 028.9391.060 d 6 bar 10 L 62.0 z 46.0 e 4.5 CAD Link
Stück
Type SO CV 43C21-8 Art.-Nr. 028.9391.080 d 8 bar 10 L 62.0 z 46.0 e 5.0 CAD Link
Stück
Type SO CV 43C21-10 Art.-Nr. 028.9391.100 d 10 bar 10 L 74.5 z 54.5 e 5.0 CAD Link
Stück
Type SO CV 43C21-12 Art.-Nr. 028.9391.120 d 12 bar 10 L 97.0 z 72.5 e 5.0 CAD Link
Stück
Type SO CV 43C21-8/6 SET Art.-Nr. 028.9391.086 d 8 bar 10 L 62.0 z 46.0 e 4.5 CAD Link
Stück
Doppelschutzventil
Für Ölfeuerungsanlagen

Funktion:

Unter Federvorspannung geschlossen – der freie Durchgang ergibt sich über ein Vakuum, welches von der Brennerpumpe erzeugt wird. Ohne Saugwirkung schliesst das Ventil selbstständig.
Eine zusätzliche Sicherheit ist durch die integrierte Druckentlastung gegeben. Ein Druckanstieg über 1,5 bar durch Erwärmung der eingeschlossenen Ölsäule ist nicht möglich. Das Heizöl kann zum Tank zurückfliessen.

Das Doppelschutzventil wird ausschliesslich in Ölfeuerungsanlagen, welche im Einstrangsystem betrieben werden, eingesetzt.

Merkmale:
- Verhindert Öl-Abhebern
- Integrierte Druckentlastung
- Öffnet bei 0,2 bar Vakuum
- Einjustiert und plombiert
Die Kurve zeigt Richtwerte

Video Erstmontage von Metall-Verschraubungen


Video Wiederholmontage von Metall-Verschraubungen